Ostsee Reederei GbR

See & Binnenschiffahrtsbetrieb


 Herzlich Willkommen auf unserer Homepage und würden uns sehr freuen wenn Ihr bei uns mitfahren würdet, um ein schönes Abenteuer zu erleben.

Komm Sie mit zur einer erlebnis vollen Tauchtour

Ich bin Blindtext. Von Geburt an. Es hat lange gedauert, bis ich begriffen habe, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man macht keinen Sinn. Man wirkt hier und da aus dem Zusammenhang gerissen. Oft wird man gar nicht erst gelesen. Aber bin ich deshalb ein schlechter Text? Ich weiss, dass ich nie die Chance haben werde, im Stern zu erscheinen. Aber bin ich darum weniger wichtig? Ich bin blind! Aber ich bin gerne Text. Und sollten Sie mich jetzt tatsächlich zu Ende lesen, dann habe ich etwas geschafft, was den meisten "normalen" Texten nicht gelingt.

Kommt mit zum Hamburger Hafengeburtstag

Jedes Jahr feiert Hamburg das größte Hafenfest Deutschlands. Drei Tage im Mai dreht sich in der Hansestadt alles um den Hafen, die Schiffe und maritime Themen. Hunderttausende Menschen bevölkern das Ufer der Elbe, genießen die frischen Fischbrötchen, verfolgen das Schlepperballett und das große Feuerwerk, das sich in der Elbe spiegelt. Seien Sie dabei und statten Sie der schönsten Stadt der Welt einen maritimen Besuch ab!

Wir würden uns freuen wenn Ihr mit dabei seit!

Auf zur Kieler Woche!

 

Die Kieler Woche ist eine jährlich stattfindende Segelregatta, die seit Ende des 19. Jahrhunderts in Kiel ausgetragen wird. Sie gilt als eines der größten Segelsportereignisse der Welt.[1]

Neben den Segelsportwettbewerben bietet die Kieler Woche ein umfangreiches Programm wie etwa Auftritte internationaler Gruppen und Künstler, die in rund 300 Konzerten auf 16 Bühnen Live-Musik bieten. Daneben gibt es auf kleineren Bühnen Darbietungen zahlreicher lokaler Gruppen.

Als maritimer Höhepunkt gilt die Windjammerparade (seit 1998 jährlich) am letzten Samstag der Kieler Woche, an der mehr als 100 Groß- und Traditionssegler, historische Dampfschiffe sowie Hunderte von Segelyachten teilnehmen. Zu Gast sind in jedem Jahr auch zahlreiche Marineschiffe aus anderen Ländern.

Ein weiterer Höhepunkt ist seit 2005 die jährliche Verleihung des Weltwirtschaflichen Preises, der vom Kieler Institut für Weltwirtschaft (IfW), der Industrie- und Handelskammer Schleswig-Holstein und der Stadt Kiel gemeinsam vergeben wird. Mit dem Preis werden Vordenker einer weltoffenen, marktwirtschaftlichen Gesellschaft gewürdigt.

Wir nehemen Sie gerne mit!

 

Hanse Sail in Flensburg und freuen uns auf euch!!

 

Die Hanse Sail ist Bestandteil der Baltic Sail, welche über die Sommermonate Juli und August mehrere Städte des Ostseeraums ansteuert.

 

Bis zu 300 Groß- und Traditionssegler sowie Kreuzfahrtschiffe, Fähren und andere große Seeschiffe kommen aus mehreren Nationen jedes Jahr am zweiten Wochenende im August nach Rostock. So steuerten und steuern u. a. das Segelschulschiff der Deutschen Marine die Gorch Fock, die Alexander von Humboldt und die „Peace“ aus Jamaika den Hafen von Rostock an. Jedem Schiff werden, abhängig von Größe und Besatzung, eigene Betreuer zur Seite gestellt. Während der Hanse Sail ist der Kreuzfahrthafen in Warnemünde immer ausgelastet. Viele Kreuzfahrtreedereien sehen einen Anlauf während der Hanse Sail als besonderen Höhepunkt für ihre Gäste.

 

Jährlich kommen bis zu einer Million Besucher zur Hanse Sail, deren besonderes Interesse der Besichtigung und der Mitsegelmöglichkeit auf den Windjammern, liebevoll erhaltenen Traditionsseglern,Museumsschiffen und Oldtimern sowie den Regatten mit einigen der größten Traditionsseglern der Welt auf der Ostsee vor Warnemünde gilt. Begleitet wird das Volksfest von Kultur- und Unterhaltungsangeboten.

 

Parallel zur Hanse Sail findet ein Seefliegertreffen statt. Jährlich nehmen ca. 20 Wasserflugzeuge daran teil.

 

Die viertägige Veranstaltung dauert jeweils von Donnerstag bis Sonntag und endet am zweiten Sonntag des Monats August. Am Samstagabend werden zwei Höhenfeuerwerke geschossen, eines in Warnemünde und gleichzeitig eines im Stadthafen.

Vielleicht sieht man sich ja da!

 

Flensburger Nautic kommen Sie mit uns da hin & erleben Sie was!

Nun stehen die fünften NAUTICS unmittelbar bevor: Vom 17. bis zum 19. August werden wieder viele wundervolle Segelschiffe im gemütlichen Flensburger Hafen festmachen.

Es ist das erneute große Treffen der Windjammer, der traditionellen Gaffelsegler, von stolzen Yachten, von Buddelschiffbauern und Reepschlägern.

Die rund 400.000 erwarteten Besucher bekommen auch in diesem Jahr eine große Zahl beeindruckender Segelschiffe zu sehen!Die Flensburg NAUTICS sollen die Region um die Flensburger Förde als ein Paradestück für die maritime Vergangenheit und gleichzeitig als ein leuchtendes Beispiel touristischer, maritimer Kultur-Kompetenz heutiger Zeit darstellen. Unter diesem Blickwinkel erwartet der Flensburger Hafen wieder viele sehenswerte Schiffe aus verschiedenen Ländern – von Großseglern über Oldtimerschiffe bis zu kleineren klassischen Segelyachten.

Neben der Möglichkeit, viele der im Hafen liegenden Schiffe zu besichtigen, wird es erneut eine Regatta und selbstverständlich die beliebte Auslauf-Parade geben, welche die Herzen höher schlagen lassen.

Auch das Landprogramm wird erneut Klein und Groß, Jung und Alt, Wasser- und Landratten mit seinen maritimen, unterhaltenden, kulturellen und informativen Angeboten begeistern.

Das bunte Programm, verbunden mit dem maritimen Flair unseres schönen Hafens, mögen auch die Flensburg NAUTICS 2012 zum unvergesslichen und individuellen Erlebnis werden lassen!


Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!